Impressum | Datenschutz

DAS AKTIONSBÜRO

Wir interpretieren Theater als Plattform für gemeinsame Aktionen im Stadtraum: mit Inszenierungen im Spannungsfeld Kunst, Kultur und digitaler Raum. Wir möchten mehr wissen über Stadtgeschichte und Stadtentwicklung, die urbane Landschaft. Über euch, die Menschen, die dort wohnen, agieren und mitgestalten. Wir wollen direkte Begegnungen. Wir partizipieren, intervenieren und interagieren. Im Austausch mit euch schaffen unsere Projekte die Verbindung zwischen Akteur*innen und Zuschauenden. Wir spielen mit den Konventionen der Kunstdisziplinen, mit den Möglichkeiten und Grenzen von Darstellungs- und Erzählformen.

Wir arbeiten halb-dokumentarisch mit literarischen Vorlagen. Wir öffnen Arbeitsprozess sowie Theaterabend für und mit euch. Wir treffen euch im Stadtraum, nutzen theaterfremde Orte als Bühne und Zuschauerraum. Wir inszenieren Kunst- und Kulturräume als Freiraum. Wir sehen Theater als temporäre Interaktion von Ort, Anliegen und Publikum: um gemeinsame Erlebnisse zu schaffen.

Zur Zeit arbeiten wir im „Aktionsbüro für vorläufige Identitäten“.


Diese Plattform und Projektreihe ist initiiert, realisiert und produziert von Marlin de Haan. Ihre Projekte werden unterstützt und koproduziert vom FFT Düsseldorf und finden in Kooperation mit dem zakk – Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation in Düsseldorf statt.

DAS TEAM

DIE FRAU VOM MEER

Frau Babic
Charlotte von Bausznern
Laura Jil Beyer
Laura Biewald
Carmen Brown
Hicran Demir
Ismail Deniz
Cecilia Gläsker-Venn
Carina Graf
Marlin de Haan
Henrik Ibsen
Malte Lehmann
Raphael Landauer
Saskia Rudat
Fabian Schulz
Rolf Springer
Jenny Theisen
Alexander Wunderlich
Florian Zeeh


DER KIRSCHGARTEN

Christian Ahlborn
Charlotte von Bausznern
Laura Biewald
Jan Patrick Brandt
Simon Brinkmann
Cecilia Gläsker-Venn
Marlin de Haan
Friederike Haug
Tobias Hoffknecht
Parisa Karimi
Sophie Killer
Malte Lehmann
Daniel Paulmann
Santiago Quintero
Saskia Rudat
Ivo Schneider
Anton Tchechow